Kanzleimarketing mit Erfolg

Webdesign für Anwälte und Kanzleien

Was Ihre Homepage auszeichnen sollte

Nutzen Sie Ihre Website als Vertriebskanal

Eine ausdrucksstarke und informative Website ist für jede Branche in der heutigen Zeit ein Muss. Dabei spielt es keine Rolle ob Sie in einem aufstrebenden Start-Up arbeiten, Arzt sind, oder eben neue Mandanten für Ihre Kanzlei suchen. Webdesign für Anwälte und Kanzleien ist neben dem klassischen Empfehlungsmarketing zum Akquisekanal Nummer Eins geworden. Ihre Seitenbesucher, die Sie in den meisten Fällen über eine Google Suche finden, entscheiden in wenigen Sekunden wie intensiv sie sich mich Ihrer Kanzlei befassen. Wir schaffen authentische und benutzerfreundliche Webdesigns für Anwälte und führen Sie auf diesem Weg mit Ihren Mandanten zusammen. Auf dieser Seite erklären wir Ihnen worauf man beim Thema Webdesign für Anwälte besonders achten sollte, um über die eigene Website Mandantenanfragen zu generieren.

Laut Studie geben

86%

der Anwälte an durch ihre Website besser gefunden zu werden
In Deutschland haben

>80%

der Unternehmen eine eigene Internetseite
Mehr als

60%

der Webseiten-Besucher kommen von Smartphones oder Tablets

Design

Bereits auf den ersten Blick sollte das Erscheinungsbild überzeugen: Innovativ, klar und aussagekräftig.

Serviceoptionen

Modernes Webdesign funktioniert durch besonderen Service als Mandantenbindungsinstrument.

Content

Das Herzstück Ihrer Website sollten einmalige und informative Inhalte sein, die Ihre Auffindbarkeit im Netz erhöhen.

Mandanten gewinnen

Eine moderne Website sollte Ihnen immer die Möglichkeit geben neue Mandanten zu gewinnen.

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance

Das Design

Natürlich hat ein innovatives und besucherfreundliches Design entscheidenden Anteil daran, wie intensiv sich Ihre Besucher mit Ihrer Website befassen. Bereits auf den ersten Blick muss Ihre Homepage daher einladend wirken und sinnvoll aufgebaut sein, um das weitere Interesse Ihrer potentiellen Mandanten gewinnen zu können. Unsere Erfahrung im Webdesign für Anwälte zeigt uns, dass gerade Ihre Arbeitsgebiete und Rechtsschwerpunkte schnell ersichtlich sein müssen. Achten Sie bei etwaigen Erklärungen auf eine „einfache“ Sprache, die schnell erkennen lässt wie Ihre Expertise Ihren Mandanten weiterhelfen kann. Unsere Düsseldorfer Agentur hat über 80 verschiedene Webseiten von Anwälten und Kanzleien analysiert und festgestellt, dass viele Besucher direkt in diese Sektionen navigieren. Stellen Sie also durch eine prominente Platzierung Ihrer Arbeitsgebiete sicher, dass diese Informationen möglichst schnell gefunden werden. So verringern Sie Absprungraten und erhöhen die Verweildauer auf Ihrer Website.

Selten werden Ihre Seitenbesucher Sie zufällig, oder ohne wirklichen Bezug zu einem Rechtsfall gefunden haben. In aller Regel sucht man erst dann nach Anwälten, wenn man ein akutes rechtliches Problem hat. Im Webdesign für Anwälte ist es daher umso wichtiger direkt und unkompliziert Kontakt zu Ihnen aufnehmen zu können. Entsprechende Icons müssen demnach sofort ins Auge springen, achten Sie also darauf das sie bei Ihrem Seitendesign sofort ins Auge fallen.

Webdesign für Anwälte: Content is King

Der Content

Es besteht kein Zweifel daran, dass die Inhalte Ihrer Website ausschlaggebend für den Erfolg der Seite sein werden. Neben dem Design sind die Dinge die Sie präsentieren das Herzstück der Homepage. Bereits in der Konzeption eines neues Webdesigns sollte berücksichtigt werden, wie Sie schlussendlich die beste Platzierung in Suchmaschinen wie Google erreichen können. Im Zuge unserer Suchmaschinenoptimierung (SEO) raten wir unseren Kunden möglichst viele Informationen auf der Seite abzubilden, in textlicher Form. Zu einen wird bei richtiger Ausführung Ihr Google Ranking nachhaltig verbessert, zum anderen sind Ihre Besucher auf Ihre Website gekommen, um Informationen zu erhalten. Versetzen Sie sich in Ihre Mandanten und fragen Sie sich, welche Informationen möglicherweise hilfreich sein könnten. Was kostet eine Erstberatung? In welchen Rechtsgebieten sind Sie spezialisiert? Wer ist der passende Ansprechpartner für mein Anliegen? Diese uns viele weitere Fragen können problemlos von Ihnen beantwortet werden, Sorgen Sie dafür, dass man die Antwort darauf auch ohne langes Suchen auf Ihrer Website findet.

Neben dem textlichen Aspekt sind Bilder ein eindrücklicher Weg, im Gedächtnis Ihrer Besucher zu bleiben. Stellen Sie Ihr Team vor, achten Sie auf hochwertige Aufnahmen und schlagen Sie so die Brücke zu Ihren Seitenbesuchern. Grundsätzlich dürfen Sie sich auf inhaltlicher Ebene natürlich mit all Ihrer Kreativität ausleben, oder es Fachleuten überlassen. Denn die inhaltliche Arbeit nimmt unserer Erfahrung nach die meiste Zeit in Anspruch. Doch der Aufwand wird sich lohnen: Sie werden überrascht sein wie groß der Einfluss von durchdacht verfassten Texten und passenden Bildern auf Ihr Ranking bei Google sein wird.

Webdesign für Anwälte: Neue Kontakte knüpfen

Serviceoptionen

Wie in vielen Bereichen der Online Welt gewinnt man die Herzen und Mandate seiner Webseitenbesucher sehr oft über den Serviceaspekt. Bedenkem Sie im Rahmen des Webdesign für Anwälte und Kanzleien unbedingt auch mögliche Serviceoptionen. Diese erleichtern Ihren Besuchern nicht nur das Leben sondern helfen auch dabei, schnell eine Verbindung zu Ihrer Kanzlei aufzubauen. Jede Branche kann durch einfach Kniffe einen entsprechenden Mehrwert bieten, auch Sie als Anwältin oder Anwalt. Suchen Sie nach passenden Optionen, wie wäre es zum Beispiel mit einer schnellen Chatmöglichkeit auf Ihrer Seite? So können Sie schnellstmöglich auf die Fragen Ihrer potentiellen Mandanten eingehen und Ihr Kanzleimarketing von direkten Mitbewerbern abheben. Auch eine direkte und unkomplizierte Terminvereinbarung zu einer kostenlosen Erstberatung kann Ihnen neue Mandantenkontakte bescheren.

Mit Sicherheit ist ein wenig Kreativität gefragt, doch das Internet ist voll von tollen Beispielen oder Ideen, wie auch Kanzleien tolle Features zu Gunsten der Mandantenfreundlichkeit auf Ihrer Website etablieren können. Der Nutzungsgrad solcher Features ist im Übrigen enorm hoch, gemessen an einem einfachen Kontaktformular wird ein funktionierender Live Chat deutlich häufiger in Anspruch genommen. Auch der direkte Griff zum Telefon kommt deutlich seltener vor. Berücksichtigen Sie die verschiedenen Features unbedingt in Ihren Planungen und suchen Sie nach einfachen Lösungen für sich und Ihre Seitenbesucher.

Webdesign für Anwälte: Vertrieb über Webdesign

Mandanten gewinnen

Zugegebenermaßen, dieses Kapitel ist sicherlich nicht für jeden Mediziner interessant, könnte aber in Zukunft an Relevanz gewinnen. Immer mehr Dienstleister, gerade im medizinischen Sektor, strömen ins Internet. Dabei ist die Mission klar: Neue Patienten für die eigene Praxis oder Klinik gewinnen. Mit einem aufgefrischten Webdesign für Ärzte können Ihnen innovative Conversion Tools neue Kontakte generieren, aber auch klassische Formate wie Kontaktformulare oder Rückrufoptionen bieten ungeahntes Potential. Betrachten Sie Ihre Website immer auch als Vertriebsinstrument, warum sollten Sie von den Chancen im World Wide Web nicht gleichermaßen profitieren wie Ihr direkter Wettbewerb? Unsere Erfahrung hat uns gezeigt, dass immer mehr Mediziner bereit sind die neuen Medien für sich zu nutzen. Lesen Sie sich ein, oder lassen Sie sich von einer Agentur für Praxismarketing beraten.

Telefonnummer oder dem bekannten Kontaktformular zum Beispiel auch ein Rückruf-Formular sein. Machen Sie es Ihren Besuchern so einfach wie möglich die eigenen Kontaktdaten zu hinterlassen. So bietet Ihnen Ihre Website sogar die Chance zum aufwandsarmen Selbstläufer zu werden. Sie können und sollten von der ausschweifenden Nutzung des Internets profitieren. Das Gewinnen von Mandanten wird in Zukunft zu einem noch relevanteren Thema. Positionieren Sie sich frühzeitig und gehen Sie das Thema Webdesign auch als Anwältin oder Anwalt frühzeitig an.

Webdesign für Anwälte: Technische Grundlagen

Technik hilft Ihnen

Nachdem die inhaltlichen und gestalterischen Aspekte des Webdesign für Anwälte eigehend beleuchtet wurden, möchten wir nun noch auf die technischen Facetten schauen, die für Ihren Erfolg maßgeblich sein werden. Im Online Marketing ist die gute Auffindbarkeit über Suchmaschinen wie Google das höchste Ziel. Das Erreichen Sie nicht zuletzt auch durch eine technische Optimierung Ihrer Website. Sie müssen wissen wie Ihre Besucher auf Ihrer Seite navigieren. Sie benötigen Kenntnis über die wichtigsten Keywords zu Ihrem Angebot. Die Geschwindigkeit Ihrer Seite sollte dem Anspruch von Google genügen. Die Gestaltung von Textpassagen auch aus technischer Sicht möglichst Suchmaschinen erfolgen. Die Liste an Anforderungen für unspektakuläre und teilweise nicht einmal sichtbare technische Grundlagen ist lang. Gerne beraten wir Sie kostenfrei und unverbindlich dazu.

Webdesign für Anwälte

Was spricht für cleveres Webdesign?

Wir sind uns sicher: Im Bereich des modernen Kanzleimarketings liegen für Juristen erhebliche Potentiale. War das reine Empfehlungsmarketing lange Zeit ausreichend, erlaubt es die Fülle an Wettbewerbern heute nicht mehr nur auf diese Karte zu setzen. Heute beginnt die Anbietersuche vermehrt bei Google oder anderen Suchmaschinen. Um auch in Zukunft erfolgreich zu sein sollten Sie sich mit funktionalem Webdesign für Anwälte befassen.

Sofern Sie noch Fragen haben oder gerne unsere kostenlose Erstberatung in Anspruch nehmen möchten, nutzen Sie gerne das Kontaktformular unten auf der Seite.

  • Zugewinn neuer Mandanten
    Machen Sie sich das erhöhte Suchaufkommen nach juristischen Dienstleistungen zu Nutze und berücksichtigen Sie gängige SEO Kriterien.

  • Mehrwert bieten
    Bieten Sie zeitsparende und innovative Serviceoptionen an, die Sie von Ihrem Wettbewerb abheben.
  • Mandantenzufriedenheit
    Zufriedene Mandanten werden Sie weiterempfehlen: Gehen Sie also auf Nummer sicher und überzeugen Sie bereits beim ersten Eindruck.
  • Der besondere Auftritt
    Im Internet sollten Sie versuchen sich von der Masse abzuheben. Ein innovatives Webdesign und praktische Features helfen dabei.

Webdesign für Anwälte

Um Ihnen in Sachen Webdesign für Anwälte bei Ihrem erfolgreichen Kanzleimarketing zur Seite stehen, benötigen wir nur wenige Informationen von Ihnen.

Art der Website


Budget

Unternehmen

Über uns
Blog

Noch Fragen?

Kontakt