URLS aus dem Google Index entfernen

Online Marketing Guide: URL aus dem Google-Index entfernen

3 Minuten Lesedauer

Die eigene Website sollte nach Möglichkeit mit allen Landingpages bei Google angezeigt werden. Damit Ihre Website in den Google Suchergebnissen erscheinen kann muss sie indexiert werden. Google durchsucht Ihre Website regelmäßig auf neue Seiten, die dann in den Google-Index aufgenommen werden. Es ist denkbar, dass Sie gewisse Seiten nicht in den Google Ergebnissen listen möchten. Beispiele könnten Ihre Datenschutzerklärung oder das eigene Impressum sein (schließlich möchten Sie, dass die Leute Ihre wichtigen Inhalte als Einstiegsseite wählen). In diesem Beitrag erklären wir als Online Marketing Agentur aus Düsseldorf wie man eine URL aus dem Google-Index entfernen kann.

Warum ist es sinnvoll eine URL aus dem Google-Index zu entfernen?

Grundsätzlich versucht man stetig das Google-Ranking der Website zu verbessern, daher erscheint es im ersten Moment fraglich, warum man Google daran hindern sollte gewisse Seite in den Suchmaschinen-Index aufzunehmen? Es finden sich tatsächlich einige gute Gründe dafür eine URL aus dem Google Ranking zu nehmen. Die häufigsten Beweggründe sind:

  • rechtliche Probleme
  • veraltete Seiteninhalte
  • Duplicate Content
  • Landingpage wurde durch eine neue ersetzt
  • Landingpage hat negativen Einfluss auf das allgemeine Ranking

Es gibt noch diverse weitere Gründe um eine URL verschwinden lassen zu wollen. Gelegentlich soll die Seite schlichtweg aus dem Index entfernt werden! Glücklicherweise gibt es zwei einfache Möglichkeiten, um eine URL aus dem Google-Index zu entfernen.

NOINDEX: Der Weg über den Quellcode

Wie bereits erwähnt gibt es sogenannte „Crawler“, welche die verschiedenen Seiten durchsuchen und indexieren. Werden keine weiteren Angaben gemacht werden die Crawler sämtliche Seiten in den Index aufnehmen.
Wenn eine spezielle URL aus dem Google-Index verschwinden soll kann man den Crawlern eine „Mitteilung“ im Quellcode der Website hinterlassen. Hierzu fügt man dem Quellcode das Meta-Element Robots mit dem Wert „noindex“ hinzu. Dieses Element finden Sie im Head-Bereich des Quellcodes. Sobald die Crawler Ihre Seite das nächste Mal durchsuchen wird Ihre URL aus dem Index entfernt.
Tipp: Der Meta-Tag „noindex“ kann auch verwendet werden, um zu verhindern, dass eine noch nicht indexierte URL gar nicht erst indexiert wird.

Google-Search-Console: URL-Entfernen-Funktion

Auch wenn Sie gerne die Finger vom komplex und undurchsichtig erscheinen Quellciode lassen möchten, gibt es eine einfache Lösung, ein Google Tool welches es Ihnen ermöglicht eine URL aus dem Index zu löschen. Die meisten Websitebetreiber nutzen bereits die Google-Search-Console. Sollten Sie noch keine Erfahrungen mit der Search-Console haben können Sie Ihre Website in nur wenigen Momenten für die kostenlose Nutzung freischalten.
Mit der Google-Search-Console ist es sehr einfach eine URL aus dem Index zu verbannen. Im Folgenden haben wir die Schritte kurz erläutert:

  1. Einloggen in die Google-Search-Console
  2. In der linken Navigation auf „Google-Index“ klicken
  3. Im Untermenü auf „URL entfernen“ klicken
  4. Auf dieser Seite den Button „Vorübergehend ausblenden“ klicken
  5. Im folgenden Fenster die zu entfernende URL eintragen und mit „Weiter“ bestätigen

Und schon wurde Ihre URL aus dem Google-Index entfernt. Es kann unter Umständen eine Weile dauern bis die Seite tatsächlich aus den Suchergebnissen verschwindet. Google zeigt auf derselben Seite daher den Bearbeitungs-Status an.
Zudem gibt es noch etwas zu beachten, wenn die Seite dauerhaft aus dem Index verschwinden soll. Nachdem Sie die oben genannten Schritte befolgt haben wird die URL vorübergehend für mindestens 90 Tage aus dem Index entfernt. Danach ist es möglich, dass die Seite von den Crawlern erneut aufgenommen wird. Soll die URL also dauerhaft entfernt werden muss diese anschließend gelöscht oder mit dem oben beschriebenen „noindex“ versehen werden.

Online Marketing in Düsseldorf

Wir wissen, dass viele Websitebetreiber keine Zeit haben um funktionales und kostengünstiges Online Marketing zu betreiben. Daher sind wir als Ihr Partner in Düsseldorf Ihr perfekter Agenturpartner für Online Marketing. Natürlich helfen wir Ihnen auch dabei ungewünschte URLs aus dem Google-Index zu entfernen. Unser Team ist gespannt auf Ihre Anfragen. Kontaktieren Sie uns doch einfach, um ein Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Online Marketing Basics, Tricks & Tools, Website

Unternehmen

Über uns
Blog

Noch Fragen?

Kontakt

Sichern Sie kostenfrei eine SEO-Analyse!

Page Speed Audit
Rankinganaylse
Backlinkanalyse

Klären Sie Ihre Fragen in einer kostenfreien Telefonberatung!

Unverbindliche Kontaktaufnahme
Antworten von unseren Website-Experten
Persönlicher Ansprechpartner