B2B Werbung bei LinkedIn

LinkedIn – Warum B2B Unternehmen auf LinkedIn werben müssen!

5 Minuten Lesedauer

Mit mehr als 610 Millionen Nutzern weltweit ist LinkedIn deutlich mehr als ein soziales Netzwerk für Erwachsene. Für Wirtschaft, Unternehmen und Arbeitnehmer ist oder kann das Karrierenetzwerk ein einflussreiches Tool für beruflichen Erfolg sein. Zum netzwerken und als Jobbörse ist LinkedIn bereits etabliert und unter Unternehmern bekannt. Dabei wird ein großes Potenzial weiterhin übersehen oder schlichtweg nicht genutzt. Das “Karriere-Facebook” ist eine perfekte Plattform für Online Werbung von Unternehmen. Als Online Marketing Agentur kennen wir das Potenzial und möchten in diesem Beitrag erläutern, warum LinkedIn für viele Unternehmer zum Online Marketing Konzept gehören sollte.

Was ist LinkedIn?

Zunächst möchten wir kurz erläutern, was LinkedIn überhaupt ist. Vielen Unternehmern dürfte die Plattform unlängst bekannt sein. LinkedIn ist ein „Karrierenetzwerk“ mit einer Vielzahl von Funktionen und Möglichkeiten. Grundsätzlich ist LinkedIn ein soziales Netzwerk, wie es auch Facebook und Co. sind. LinkedIn = Facebook – Katzenvideos + Karriere? Ganz so einfach ist es sicher nicht, aber den Kern beschreibt es ganz gut.

Welche Funktionen bietet LinkedIn für Unternehmen?

Doch welche Vorteile bringt das „professionalisierte“ Facebook jetzt für Ihr Unternehmen? Hierzu muss man verstehen, dass es sich bei LinkedIn um kein „normales“ soziales Netzwerk handelt. Das Ziel ist es nicht Freunde zu finden oder diese mit lustigen Posts zu unterhalten. Das Netzwerk bietet eine moderne und sehr gut durchdachte Plattform, um zu netzwerken. Es geht also im Kern darum sich mit bekannten und unbekannten Menschen zu verbinden, idealerweise um seinen beruflichen Werdegang im positiven zu beeinflussen. Aber warum sollte diese Art der Kontaktsuche plötzlich dem analogen Wege überlegen sein? Die Antwort: Das amerikanische Pendant zum deutschen XING ist in allen Belangen besser und einfacher als die „normalen“ Methoden. Folgende Funktionen werden von der Plattform angeboten:

  • Persönliches Profil – Ein persönliches Profil ist die Grundlage von LinkedIn. Ähnlich, wie bei anderen sozialen Netzwerken werden hier Informationen über Ihre Person veröffentlicht. Hierbei geht es weniger um Hobbys und Interessen sondern um berufliche und fachliche Kompetenzen.
  • Unternehmensseite – Neben einem persönlichen Profil kann auch ein Unternehmensprofil erstellt werden. Dort werden wesentliche Angaben zum Unternehmen bereitgestellt. Es ist zudem möglich „Artikel“ also Updates zum Unternehmen zu veröffentlichen. Spezielle Tools ermöglichen zudem verschiedenste weitere spannende Funktionen. So können mit einem Premium-Account beispielsweise Wachstumsprognosen im Profil angezeigt werden.
  • Gruppen – Als Privatperson können Sie thematisch sortierten Gruppen beitreten oder eine neue Gruppe gründen. Innerhalb der Gruppen können Sie Texte, Fotos und Videos posten, verlinken oder Posts Anderer liken, teilen und kommentieren. Gruppen sind damit perfekt für Networking innerhalb einer Interessengruppen.
  • Newsfeed – Ähnlich wie bei anderen Social Media Portalen darf natürlich auch der Newsfeed nicht fehlen. Dort werden Neuigkeiten und Posts von anderen Mitgliedern angezeigt. Hinzu kommen aktuell beliebte Themen („trending“) und werbliche Posts.
  • Nachrichten – Mitglieder können sich natürlich auch untereinander Nachrichten schreiben. Fotos und anderen Anhänge können auch direkt über LinkedIn versendet werden.
  • Suchfunktion – Eine hochwertige Suchfunktion darf bei LinkedIn nicht fehlen. Mithilfe der Suchleiste können Unternehmen oder bestimmte Gruppe von Nutzern bzw. Einzelpersonen innerhalb des Netzwerks einfach gefunden werden. Auch die Suche nach bestimmten Berufen oder Tätigkeitsfeldern funktioniert einwandfrei.

Warum LinkedIn Werbung ein MUSS im B2B Marketing Mix ist

Nun ist netzwerken aber sicherlich nicht die wichtigste Disziplin für Unternehmen, oder? Was kann LinkedIn im Marketing, was Facebook nicht könnte? Für verschiedene Werbeziele ist LinkedIn die schlichtweg bessere Werbeplattform. Und dafür gibt es gute Gründe:

1. Werbung bei Entscheidern

Durch das zielgenaue Targeting ist es gerade für Unternehmen mit B2B Produkten extrem simpel, die Werbung an die entsprechenden „Entscheider“ auszuspielen. Denn die werden sich bei LinkedIn deutlich konzentrierter antreffen lassen, als beispielsweise bei Instagram. So lassen sich Werbebotschaften punktgenau an eine deutlich passendere Zielgruppe ausspielen.

2. Professionelles Umfeld

Während Facebook ein buntes Potpourri verschiedenster inhaltlicher Ausrichtungen ist (Werbung, Gaming, Tiervideos, politischer Gesinnungsaustausch, etc.) dreht sich bei LinkedIn alles um Unternehmen und Karriere. Ihre Werbebotschaft wird hier auf einen weitaus fruchtbareren Boden fallen und deutlich mehr Aufmerksamkeit erfahren.

3. Weniger Konkurrenz in Werbe-Auktion

Da auf LinkedIn (noch) deutlich weniger Wettbewerbsdruck unter Werbern herrscht, sind die Ausspielungspreise mitunter deutlich günstiger als bei den großen bekannten sozialen Netzwerken. Und das obwohl die Reichweite deutlich näher an der eigenen Dienstleistung ist. Es lohnt sich also in jedem Fall sich mit den werblichen Möglichkeiten bei LinkedIn zu befassen.
Aber auch für Content-Marketing ist das Karrierenetzwerk durchaus interessant. Mit dem veröffentlichen von hochwertigen und relevanten Inhalten können Unternehmen innerhalb der Community und damit auch der Branche Anerkennung gewinnen.

LinkedIn zur Personalgewinnung

Neben der klassischen Produkt- oder Dienstleistungswerbung ist LinkedIn ein Paradies für Headhunter und Personaler. An keinem anderen Ort lassen sich online so maßgenau Fachkräfte für das eigene Unternehmen gewinnen wie in dem Karriereportal. Und genau deshalb sollte man über Personalsuche bei LinkedIn in Form von Werbung nachdenken: Für viele unserer Kunden haben wir schon Personalgesuche auf LinkedIn geschaltet und waren positiv überrascht von den Ergebnissen, die sich mit dem Budget, gemessen an anderen Kanälen, erzielen ließen. Und in Zeiten eines immer größeren Wettbewerbes um die Talente von morgen ist es wichtiger denn je, online Präsenz zu zeigen, um neue Mitarbeiter für sich zu gewinnen.

Sprechen Sie mit einem Profi!

Sie haben noch Fragen oder benötigen Hilfe beim Online Marketing? Als Online Marketing Agentur aus Düsseldorf helfen wir gerne dabei Ihr Unternehmen auf dem digitalen Weg bekannter zu machen. Einfach kontaktieren und Beratungstermin vereinbaren.

Online Marketing

Sichern Sie kostenfrei eine SEO-Analyse!

Page Speed Audit
Rankinganaylse
Backlinkanalyse

Klären Sie Ihre Fragen in einer kostenfreien Telefonberatung!

Unverbindliche Kontaktaufnahme
Antworten von unseren Website-Experten
Persönlicher Ansprechpartner