Google Ranking: 5 Gründe warum Google Ihre Website nicht mag

5 Minuten Lesedauer

Nahezu jedes Unternehmen ist mittlerweile im Netz mit einer eigenen Website vertreten. Den meisten dieser Websites bleiben die vorderen Plätze des begehrten Google Rankings leider auf Dauer verwehrt. Als Online Marketing Agentur stellen wir immer wieder fest, wie leichtfertig wertvolle Potentiale verschenkt werden und möchten deshalb über Einige der häufigsten Fehler aufklären, die von Seitenbetreibern gemacht werden. Wenn Google Ihre Website nicht mag hat dies nicht zuletzt auch technische Gründe. Finden und beseitigen Sie diese Probleme, kann auch Ihr Unternehmen vom Google Algorithmus besser bewertet werden – und Sie rutschen von ganz alleine auf bessere Positionen. Erfahren Sie in diesem Beitrag was in der Beziehung von Google zu Ihrer Website möglicherweise falsch läuft.

1. Website ist nicht responsive

Wir leben in einer Welt in der Websites schon lange nicht mehr nur von Zuhause aufgerufen werden. Die Antwort auf die Frage „welcher Friseur noch geöffnet hat“ wird ganz einfach auf dem Smartphone gesucht. Wenn Sie bei Google nun also nach „Friseur Düsseldorf“ suchen, möchte der Algorithmus die besten Ergebnisse liefern. Auch Google erkennt, dass die Suchanfrage von einem mobilen Endgerät kommt.
Eine Website muss darauf optimiert werden, dass diese auch auf kleinen Displays gut angezeigt werden kann. Stichwort: Responsive Design.
Haben Sie diesen Punkt bei der Erstellung Ihrer Website nicht beachtet wird Google Ihnen dies ziemlich Übel nehmen. Das Ergebnis ist ein schlechtes Ranking, besonders bei lokalen Suchanfragen. Mehr zum Thema erfahren Sie in unserem Blogbeitrag: „SEO Grundlagen für lokale Unternehmen“.

2. Website lädt langsam

Wir alle werden immer ungeduldiger. Jede Information muss möglichst schnell verfügbar sein. Lange Ladezeiten? Der absolute Horror für viele Besucher einer Website. Schon wenn Ihre Website mehr als 3 Sekunden Ladezeit benötigt, wird es unschön für alle Beteiligten. Der Besucher verliert die Geduld und verlässt die Seite, Sie verlieren einen potentiellen Interessenten und Google stuft Ihre Seit in den Rankings zurück. So werden Sie mit einer schlechten Ladezeit auf die hintersten Plätze des Rankings verbannt und erhalten noch weniger organische Zugriffe.
Worauf warten Sie also noch? Mit kostenlosen Tools wie den Google Page Speed Insights erhalten Sie nicht nur eine tiefgehende Analyse, sondern sogar erste Handlungsempfehlungen. Sollten Sie einen Profi suchen helfen wir Ihnen als Online Marketing Agentur dabei Problemstellen zu identifizieren und effizient zu beseitigen.

3. Sicherheitslücken

Jeder Internetnutzer möchte gerne sicher im Netz unterwegs sein. Bei Websites soll die sogenannte SSL-Verschlüsselung diese Sicherheit gewährleisten. Mittlerweile sind die meisten Websites mit einer solchen Verschlüsselung ausgestattet. Sofern das bei Ihnen jedoch nicht der Fall ist, wird Google Sie das spüren lassen. Die Folgen können Sie sich nach den obigen Punkten sicher denken: Sie werden nicht zu den relevanten Keywords erscheinen und Ihre potentiellen Kunden finden Sie im Web deutlich schlechter.
Ob Ihre Website verschlüsselt ist können Sie leicht überprüfen: Öffnen Sie Ihre Website und schauen klicken Sie nach erfolgreichem Laden der Seite in das URL Feld oben im Browser. Wenn Sie ganz vorne ein „https“ sehen ist Ihre Website abgesichert. Fehlt jedoch das „s“ am Ende ist Ihre Website nicht abgesichert. Merken Sie sich einfach: das „s“ in „https“ steht für „Sicherheit“ und ist essentielle Grundlage für eine „super“ Google Platzierung 😉

4. ERROR 404

Vermutlich ist es auch Ihnen schonmal passiert, dass Sie auf eine Website geklickt haben und mit einer 404 Fehlerseite konfrontiert wurden (eine Seite, die nicht mehr unter dem gewählten Link abrufbar ist). Ein solches Erlebnis ist nervig für Ihre Besucher. Die sogenannten „Crawler“ von Google (kleine virtuelle Roboter von Google, die Ihre Seiten wie ein echter Besucher testen) klicken sich ähnlich wie die echten Besucher durch Ihre Website. Dabei werden auch die Crawler auf eine mögliche Problemseite treffen. Sofern vermehrt Seiten Ihrer Homepage nicht mehr erreichbar sind, verabschiedet sich Ihr Ranking schnell in freien Fall.
Als Websitebetreiber können Sie den Crawlern allerdings zuvorkommen. Prüfen Sie regelmäßig ob ein Problem vorliegt. Diverse Online Marketing Tools können mit einer kurzen Analyse checken, ob Ihre Website von Error 404 betroffen ist.

5. Schlechter Content

Ein wichtiger Kernaspekt jeder Website ist der Inhalt bzw. Content. Daher wird im Online Marketing auch immer wieder davon gesprochen, dass guter Content die Basis einer guten SEO Strategie ist. Google liebt guten und einzigartigen Content. Was Google jedoch gar nicht mag ist zu wenig Inhalt. Auch „schlechte“ bzw. geklaute Inhalte sind für die Suchmaschine ein Problem. Der Algorithmus ist schon lange nicht mehr einfach zu überlisten. Inhalte werden immer besser auf die tatsächliche Qualität geprüft.
Wenn Sie Ihre Website nun mit zu wenig oder schlechtem Content ausstatten ist es sehr wahrscheinlich, dass Ihre Konkurrenz mit besserem Inhalt vor Ihnen im Ranking erscheint. Haben Sie sogar Inhalte gestohlen könnte Google Sie sogar ganz aus dem Ranking verbannen.
Worauf warten Sie also noch? Fangen Sie an guten Content zu produzieren. Zu wenig Zeit? Kein Problem! Als Online Marketing Agentur in Düsseldorf übernehmen wir Ihr Content Marketing und verhelfen Ihnen zu einem besseren Ranking.

Wissen reicht nicht! Umsetzung starten!

Der erste Schritt ist getan. Sie haben diesen Beitrag gelesen und wissen nun wo mögliche Problemfelder Ihrer Website liegen könnten. Vielleicht ist Ihnen sogar schon aufgefallen wo Ihre Website Probleme aufweist.
Wenn Sie diese Fehler nicht in Eigenregie beseitigen möchten benötigen Sie professionelle Hilfe. Als Unternehmer sollen Sie sich auf Ihre Aufgaben konzentrieren können. Daher sind wir als Online Marketing Agentur aus Düsseldorf der perfekte Partner. Wir analysieren Ihre Website und werden mögliche Fehlerquellen den Garaus machen. Starten Sie noch Heute den Weg zu einem besseren Google Ranking. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Content Marketing, Online Marketing, Online Marketing Basics, SEO, Website

Unternehmen

Über uns
Blog

Noch Fragen?

Kontakt

Sichern Sie kostenfrei eine SEO-Analyse!

Page Speed Audit
Rankinganaylse
Backlinkanalyse

Klären Sie Ihre Fragen in einer kostenfreien Telefonberatung!

Unverbindliche Kontaktaufnahme
Antworten von unseren Website-Experten
Persönlicher Ansprechpartner